Jugendpresse Deutschland
Landesverbände

Die Jugendpresse Deutschland in deinem Bundesland

Die Jugendpresse Deutschland ist auch in deinem Bundesland anzutreffen. Wähle es einfach aus und du bekommst detaillierte Informationen zu dem Verband in deiner Nähe

Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen
Karte von Deutschland

Aktuelle Termine

Medientour: Medienstadt Hannover von Junge Presse Niedersachsen

29.01.2017 - 30.01.2017, Hannover

Hannover – die beschauliche Landeshauptstadt an der Leine mag vielleicht für die Scorpions, pompöse Barockgärten oder riesige Messehallen stehen, aber für eine vielfältige Medienlandschaft?

Doch Hannover ist der Beweis dafür, dass man nicht nach Berlin oder Köln fahren muss, um herauszufinden, wie Medien funktionieren. Egal ob große Tageszeitung, öffentlich-rechtlicher Fernsehsender oder Hitradio: Wir werden uns die Medien in Hannover einmal genauer anschauen. Zwei Tage...


[mehr]

47. Jaheshauptversammlung von Bayern

04.02.2017 - 05.02.2017, München

Herzlich laden wir alle Mitglieder der Jungen Presse Bayern e.V. zur Jahreshauptversammlung 2017 ein. Die Teilnahme ist kostenfrei. Wer einen Schlafplatz reservieren möchte, kann das in der Anmeldung (http://jpbayern.de/event/40) angeben.

Neben den organisatorischen Punkten werden wir auch Zeit haben, uns gegenseitig auszutauschen und kennenzulernen. Außerdem ist die Versammlung eure Möglichkeit, die Arbeit der Jungen Presse Bayern e.V. mitzubestimmen und zu entdecken.
Tagesordnung

Wahl der Tagungsleitung und der...


[mehr]

Mitgliederversammlung von Junge Presse Niedersachsen

11.02.2017, Hannover

Hier triffst du auf die SelbermacherInnen der JPN: YoutuberInnen, FotojournalistInnen, Radioleute, ZeitungredakteurInnen, BloggerInnen...

Menschen, die eine Leidenschaft für‘s Medienmachen haben und mit ihren Projekten unsere (Jugend-)Medienlandschaft bereichern.
Hier triffst du auf die SelbermacherInnen der JPN: YoutuberInnen, FotojournalistInnen, Radioleute, ZeitungredakteurInnen, BloggerInnen... Menschen, die eine...


[mehr]

Reportagefahrt Krise, Krösus, Knete: Wirtschaftjournalismus von Junge Presse Niedersachsen

01.03.2017 - 03.03.2017, Frankfurt am Main

Sie nennt sich „Stadt des Euro“,„Zentrum europäischer Geldpolitik“ oder einfach nur „Mainhattan“: Frankfurt schmückt sich mit vielem nicht, aber beim Thema Geld spielt diese Stadt ganz vorne mit.

Neben der Börse, der Deutschen Bank und der Europäischen Zentralbank haben hier mehr als 200 Banken ihren Sitz. Entsprechend viele Finanzmedien tummeln sich in der Monetenmetropole: von der Frankfurter Allgemeinen Zeitung über die Börsen Zeitung und die Wirtschaftswoche bis hin zum...


[mehr]

Reportageseminar Hamburger Hafen von Junge Presse Niedersachsen

07.04.2017 - 09.04.2017, Hamburg

In dem Hafen, der auch als „Tor zur Welt“ bekannt ist, gibt es viel zu entdecken. Schifffahrtsrouten verbinden ihn mit mehr als 900 Häfen in über 170 Ländern, und er zählt zu einem der wichtigsten Arbeitgeber der Deutschen Hansestadt.

Hier werden Millionen Container umgeladen, die gefüllt sind mit Waren aus allen Ländern der Welt. Wir wollen einen Blick hinter die Kulissen werfen, den Zoll während der Arbeit besuchen, das Löschen einer Schiffsladung begleiten und mit den Menschen sprechen, die als Hafenschiffer,...


[mehr]

Baden - Württemberg Bayern Berlin Brandenburg Bremen Hamburg Hessen Mecklenburg-Vorpommern Niedersachsen Nordrhein - Westfalen Rheinland - Pfalz Saarland Sachsen Sachsen - Anhalt Schleswig-Holstein Thüringen

REGIONAL

Karte von Deutschland

Was ist Jugendpresse?

  • Wir sind das Netzwerk medienbegeisterter junger Menschen in Deutschland
  • Wir vermitteln journalistisches Handwerk und machen Medien mit Leidenschaft
  • Wir sind eine unabhängige Plattform für Engagement, Austausch und Selbstverwirklichung junger Medienmacher
  • Wir fördern Medienkompetenz und leben demokratische Kultur
  • Wir hinterfragen und bewegen Gesellschaft